Schlagwort-Archive: Gamecube

Video: HDMI Modified Nintendo GameCube

Adam Koralik hat von ein paar netten Kanadiern einen GameCube bekommen, welcher HDMI modifiziert ist!

GameCube Spiel: Sqrxz (Remake) (2015)

Retroguru haben Ihr Spiel Sqrxz (Remake) auf den GameCube portiert. Für Fans hartgesottener Jump’n’Run Spiele nun auch eine Möglichkeit sich auf dem GameCube tot zu ärgern!

GameCube Spiel: Sqrxz 2 (2015)

Retroguru haben unter Mithilfe von Fabio Olimperi Ihr Spiel Sqrxz 2 – Two seconds until death für den GameCube portiert. Wer auf bockschwere Jump’n Run Spiele steht, findet hier mit Sicherheit Befriedigung.

GameCube Spiel: Sqrxz 3 (2015)

Manch einer kennt Sie schon, der andere nicht. Ein Verlust? Möglicherweise! Der dritte Teil der Sqrxz Serie, ein doch sehr schweres Jump’n Think Spiel, wurde vom italienischen Entwickler Fabio Olimpieri auf den GameCube portiert. Die Windows Version wurde im März 2012 veröffentlicht, es dauerte also doch eine ganze Weile, bis sich das Retroguru-Team dem GameCube gewidmet hat.

GameCube Spiel: Cheesetoe (2014)

Nintendos GameCube kann man mittlerweile auch als Retro betrachten, wurde der aktive Verkauf 2007 eingestellt. Nichts desto trotz gibt es nach wie vor einschlägige Gruppierungen wie Digital Sounds System die mit neuen Spielen wie Cheesetoe die kleine Community der letzten GameCube Spieler erfreuen. Grob umrissen ist eure Aufgabe die Boxen welche sich auf dem Spielefeld befinden zu schließen.

Cheesetoe für GameCube
Cheesetoe für GameCube

Quelle: http://pdroms.de/gamecube/cheesetoe-revision-2014-gc-game

RETRO-Lounge [88]: DAS nenne ich mal ein Games-Angebot!

Alle Spiele, die jemals für Nintendo-Home-Maschinen veröffentlicht wurden – von Famicom bis Gamecube. Alle Games, die jemals für Sega-Systeme veröffentlicht wurden. Und alle Spiele, die jemals auf NEC-Systemen aufgetaucht sind.

So verspricht es der Verkäufer. Und fordert dafür beinahe eine Million Euro.

Das ist ohne jeden Zweifel ein extremes Games-Angebot! Ich bin gespannt, was daraus wird. Sicher ist ihm immerhin die Aufmerksamkeit: über 300.000 Aufrufe verzeichnet sein Angebot schon.

Nur ein Werbegag? Ein Fake? Ein gefundenes Fressen für Spaßbieter? Oder doch ein spektakulärer Deal? Warten wir es ab.