Archiv der Kategorie: Events

Veranstaltung: Vintage Computing Carinthia $18, 7. Mai 2022, Villach oder Klagenfurt

Was ist der Vintage Computing Carinthia? Mehrere Leute, die sich gerne mit alten Computern vor allem aus den 70er und 80ern beschäftigen. Es finden regelmäßige Treffen statt, welche Spaß machen sollen. Themengebeite sind unter anderem: Programmieren, Basteln, Besprechen, Neuigkeiten austauschen, Spielen, usw.

Nächstes Treffen: Vintage Computing Carinthia $18
Datum: 7. Mai 2022
Ort: Villach (oder Klagenfurt), Österreich

Veranstaltung: PLAY21

Veranstaltung: PLAY21, 5.-13. November 2021, Hamburg bzw. ONLINE

Das PLAY – CREATIVE GAMING FESTIVAL findet vom 5.-13. November 2021 statt.

Veranstaltung: PLAY21

Die Beliebtheit von Computer- und Videospielen ist zu Zeiten der strengen Kontaktbeschränkungen gestiegen. Viele soziale Aktivitäten wurden in virtuelle Spielewelten verlegt. Dort war ein Ort, wo die Menschen sich nahe sein konnten. Die PLAY21 befasst sich dieses Jahr mit der spannenden Frage, wie die Spielekultur nach Corona aussehen könnte und ihre Beeinflussung dadurch.

Auf der Tagesordnung steht ein großartiges Hybridprogramm: Unter playfestival.de wird unter anderem das Live-Programm und die Preisverleihung zu sehen sein sowie das beliebte Talkformat »PLAY Couch«. Der virtuelle Festivalort PLAYvalley (programmiert in Topia) ist das Tor zu Veranstaltungen, Workshops und Ausstellungen. Je nach Pandemielage, wird es 10 innovative Games geben, die kontaktlos und hinter Schaufensterscheiben in der Hamburger Innenstadt gespielt werden können. Der Ort wird noch bekannt gegeben. Auch die Schüler kommen dieses Jahr nicht zu kurz. In zehn Schulen finden Workshops rund ums Gaming statt.

Der Festival-Ort ist in Topia und problemlos über die Website des Festivals playfestival.de erreichbar. Die kontaktlos spielbare Ausstellung und das PLAYStudio sind in der Hamburger Innenstadt in der Europa-Passage zu finden.

 

Veranstaltung: Austrian Comic Con, 4.-5. September 2021, Wels, Österreich

In weniger als einer Woche steigt die Austrian Comic Con in Wels. An zwei Tagen darf man sich dann mit einer Vielzahl an interessanten Themen auseinandersetzen. Abgedeckte Bereiche umfassen z.B. Anime/Manga, Autoren/Zeichner/Künstler, Bekleidung/Textilien/Kostüme, Brettspiele, Comics, Figuren, Filme/Fernsehen, Graphic Novel, Medien/Magazine, Merchandise, Poster, Sammlerstücke, Sammelkarten, Spielzeug , Verlage und Videospiele/Computergames.

Für das Betreten der Hallen gilt die 3G-Regel (getestet, geimpft oder genesen). Der entsprechende Nachweis ist bitte beim Eingang vorzuweisen!

WOCHENEND-TICKET für Eintritt Samstag & Sonntag (pro Person/13J+) beträgt € 45.00. Tagestickets erhältlich.

Veranstaltung: Level Up, 21. August 2021, Salzburg, Österreich

LEVEL UP ist die erste österreichische Gaming & eSport Arena, die Spieler, Spielefans, sowie Macher und Stars der Szene in einer interaktiven und erlebnisorientierten Atmosphäre zusammenbringt, um mit Freunden zu zocken, neue Trends zu erleben und die gemeinsame Leidenschaft zu feiern.

Veranstaltung: PLAY20, 4.-8. November 2020, Hamburg bzw. ONLINE

Das PLAY – CREATIVE GAMING FESTIVAL lädt vom 4.-8. November 2020 ein, online und in Hamburg die Kultur digitaler Spiele zu feiern. In Workshops, Ausstellungen, Shows, Gesprächsrunden und Talks stehen das Mitmachen, Ausprobieren, Diskutieren, Programmieren, Entdecken und natürlich das Spielen im Mittelpunkt. Ihr habt die Wahl: Stream, virtuelle Welten oder vor Ort – alle Wege führen zu PLAY20.

Unter dem Motto EXPLORING BORDERS begeben wir uns in diesem Jahr auf Entdeckung, Vermessung und Überschreitung von Grenzen digitaler Spiele. Wo endet ein Spiel, wo beginnt die reale Welt? Welche Grenzziehungen sind für digitale Spiele unvermeidbar, welche gehören endlich abgeschafft? Dies gilt es bei PLAY20 gemeinsam herauszufinden!

PLAY20 ist kostenfrei! Sichert euch jetzt Plätze für die wenigen zugangsbeschränkten Veranstaltungen: Online- und Präsenz-Workshops, Online-Fortbildungen und die Ausstellung im designxport, Hamburg. Wenige Publikumsplätze im PLAY Studio (FUNDUS THEATER) vorhanden.

Gamescom Retro 2020

Nachlese: Gamescom Retro Area 2020

Die digitale Gamescom 2020 bot in der Retro Area an drei Tagen ein volles Programm. Die Beträge im Stundentakt deckten ein großes Spektrum ab. Wer nicht drei Tage am Bildschirm verbracht hat, möchte vielleicht die Highlights der Retro Area nachverfolgen. Dank YouTube geht das.

Im Vergleich zur Präsenzmesse bot die digitale Retro Area der Gamescom ein Plus an Informationsgehalt. Der interessierte Retro Gamer konnte aus den Sendungen sehr viele Hintergrundinformationen erhalten oder auch Programmierer oder Entwickler seiner Lieblingsspiele kennenlernen.

Der aus dem TV („Neues… Die Computershow“) bekannte Moderator Christian Spanik und die Digisaurier boten interessante Rückblicke in die 80er und 90er Jahre.
Das Return-Magazin sendete an drei Tagen nicht nur Rückblicke sondern auch einen Einblick in die aktuelle Softwareentwicklung für Retro Konsolen. Die Retro-Nerds Münsterland übertrugen direkt aus ihrem Keller mit unzähligen Arcade- und Flipperautomaten. Das Scene World Magazin hatte mit dem Retro Panel einen Multi-Video-Chat  mit Gesprächen und Diskussionen von Journalisten, Programmierern, Entwicklern und Redakteuren organisiert. Zusätzlich gab es eine Sendung zu Networked Commodore 64 Games.
Viel Musik gab es mit dem Vault Kid und retro-tv stellte eine Sondersendung zusammen, die allerdings mit technischen Problemen kämpfte.
Schließlich gab es noch diverse Streams zu diversen Games und weitere Beiträge. wie „Boobs ’n‘ Bullets“ des Club Retro Royal.

Nicht nur das Scene Magazin organisierte einen digitalen Chat. Als letzte Sendung des Tages gab es eine Open-End-Gesprächsrunde von Retrokompott. Die Macher von Retrokompott haben interessante Persönlichkeiten aus Europa und den USA versammeln können.  Ehemaligen Redakteure von Computermagazinen der 80er und 90er Jahre unterhalten sich mit Softwareentwicklern, Managern oder Programmierern bekannter Firmen bzw. Games. Nachdem die Gesprächsrunde sehr bald sich selbst überlassen wurde, hat sie eine unglaubliche Eigendynamik entwickelt. Im Verlauf kann der Zuseher viel über die damaligen Firmen, Games und involvierte Personen erfahren.

Die Retro Area der Gamescom Now Plattform bot während er Gamescom den Zugang zu den Live-Sendungen. Leider wurde die Übersicht der Sendungen nur zwischen den Streams angezeigt und war sonst nicht abrufbar. Da war es schwierig, sich Sendungen herauszusuchen. Nach dem Ende der Gamescom hat die Retro Area für Retro Gamer leider gar nichts mehr zu bieten. Die Produzenten der verschiedenen Streams haben diese mittlerweile auf YouTube hochgeladen, womit einer Gamescom Retro Area Nachlese nichts mehr im Wege steht.

Nach den Erfahrungen in diesem Jahr dürfte die Gamescom 2021 auf ein hybrides Format hinauslaufen. Informationen im Netz und dazu Live Action vor Ort könnte die Zahl der Besucher bzw. Interessenten erhöhen.

Hier noch einige „Anspieltipps“:

Gamescom Retro-Area 2020 auf Youtube


Christian Spanik präsentiert zwei Gamescom-Specials



Scene World Retro Panel in deutscher Sprache


Scene World Small English Retro Panel


Live Talk von Retrokompott

Das kann man gut nebenbei laufen lassen, da der Talk eine sehr lange Dauer hat. You must understand English language to have fun with it.



Heinz Rösner

Gamescom Retro Area seit 10 Uhr online

Gamescom – die größte Messe für Games muss in diesem Jahr vom 27. bis 30. August online stattfinden. Die Retro Area der Gamescom geht am Freitag, 28. August um 10 Uhr online. Täglich werden hier von 10 bis 22 Uhr alte und neue Spiele für klassische Systeme präsentiert. Zusätzlich geht es um Magazine, Bücher, Automaten und vieles mehr zum Thema.

Veranstaltung: Retro Game Day 2020, Online, JETZT

Sanifox aka Sven Vössing organisiert den Retro Game Day 2020 dieses Mal online. Wir hoffen ihr habt kräftig Snacks und Drinks eingekauft! Es bietet sich die tolle Gelegenheit diesen Event zu verfolgen, egal von wo aus!

Um 13:00 Uhr geht es los (also in acht Minuten). Die Sendung wird über Twitch unter das Volk gebracht.

Einen Link auf die Facebook-Veranstaltung haben wir hier.

Veranstaltung: Retrocon 2020, 28. März 2020, München, Deutschland

Mit der Retrocon gibt es eine neue Börse für Retrokram in München. Im Bürgersaal Fürstenried (81476 München) gehts am 28. März (Samstag) ab 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr zur Sache. Der Eintritt beträgt schlanke fünf Euro.